Rot sehen und grünes Licht bei RB Leipzig – die Wunderfinder bei der Stadionführung


Gleich zwei Wunderfindergruppen konnten Mitte Januar eine Stadionführung erleben. Beim Rundgang durch das imposante Bauwerk konnten Kinder und PatInnen nicht nur das grüne Heiligtum eines jeden Stadions, den Rasen, bei der Kosmetik und von ganz Nahem beobachten, sondern auch die Umkleideräume der Spieler unmittelbar unter den Zuschauertribünen, die VIP-Lounge und den Pressekonferenzsaal erleben.

Einmal Einlaufkind spielen, auf den Spielerbänken Platz nehmen, deren Spinde und Badebecken begutachten und etliche interessante Informationen rund um das große Bauwerk, seine bewegte Geschichte und den dort residierenden Fußballverein – die Wunderfinder haben es im Schein der Wintersonne genossen!

Wir danken Porsche Leipzig herzlich für die Einladung zu den Stadionführungen und natürlich dem engagierten und kompetenten Gästeführer-Team in der Red Bull Arena für die spannenden Einblicke.