Habiba und Petra auf dem Uniriesen

„Die Wunderfinder haben mir gut getan.“

Habiba Fayad ist inzwischen Gymnasiastin. Für die Spendenaktion der Leipziger Volkszeitung haben wir sie gebeten, über ihre Zeit als Wunderfinderin im Schuljahr 2016/17 zu erzählen. Ein Erfahrungsbericht.

Wunderfinder_Sterne

Wunderfinder lassen Sterne leuchten

Und wann leuchtest du? haben wir unsere Wunderfinder gefragt. Die Kinder haben ihre ganz persönlichen Leuchtmomente auf selbst gebastelte Sterne gemalt und geschrieben. Dieser ganz besondere leuchtet jetzt für alle an einer derzeit sonst leerstehenden Quarterback Immobilien Arena Leipzig.

Screenshot Vimeo Sternstunde

Und wann leuchtest du?

Das Sternenleuchten für die Wunderfinder bringt ein wenig Licht in dunkle Wochen. Die Kinder basteln glänzende Sterne, auf denen sie zeigen, was sie zum Leuchten bringt und besonders glücklich macht. Gerade jetzt.

Endlich_Reisen_Reisegruppe

Weihnachtsaktion: Virtuelle Traumreisen zugunsten der Wunderfinder

Corona verändert unser aller Leben. Auch die Arbeit der Stiftung ist betroffen. Zugleich brauchen wir weiter Ihre Unterstützung für unsere Bildungsprojekte wie Die Wunderfinder, die Aktion Zuckertüte und Musik macht schlau. Unsere Antwort auf Corona ist das Reisebüro Endlich-Wieder-Reisen.

Dr. Giffey

Dieses Engagement kommt an!

Bundesfamilienminsterin Dr. Franziska Giffey würdigt das Engagement aller Engagierten bei „Menschen stärken Menschen“. Dazu gehören auch das unserer WunderpatInnen.

Wunderfinder_Auftakt

Wunderfinder 2020/21 – es kann weitergehen!

Nach einer langen, Corona-bedingten Pause, starten die Wunderfinder im Schuljahr 2020/21 wieder durch. Etliche Monate haben sich viele PatInnen lediglich virtuell mit ihren Patenkindern „treffen“ können. Jetzt warten über 40 neue PatInnen auf ihren Einsatz als StadtentdeckerInnen mit zwei Grundschulkindern.

Wunderfinder Picknick

Wunderpatin Petra erzählt

„Normalerweise“ schließt das Wunderfinderjahr mit gemeinsamen Picknicks aller Wunderfinder eines Hortes ab. Dieses Jahr ist alles anders – und die Wunderfinder machen das Beste daraus.

Corona-Care-Paket

Wunderpatin Stefanie erzählt

Während des Corona-Lockdown mussten wir umsteigen auf Telefon, Whatsapp, auf Briefe und Pakete. Besonders berührt hat mich ein Dankespäckchen der beiden. Dank der Mamas wusste ich immer, wie es beiden geht.

Wunderfinder_Regenbogen

Eine Wunderpatenschaft macht das Leben bunt und lebendig

Die Wunderfinder-Patenschaften sind von Corona sehr beeinträchtigt worden: viele Ausflüge mussten ausfallen. Aber einigen PatInnen ist es in diesen schwierigen Monaten nicht nur gelungen, Brücken zu ihren Patenkindern zu schlagen, die Patenschaften sind sogar viel intensiver geworden. Unsere Wunderpatin Christina berichtet von ihrem Patenkind E.


Fatal error: Uncaught Error: Call to undefined function zerif_paging_nav() in /www/htdocs/w019e24b/diewunderfinder.de/wp-content/themes/wunderzerif/archive.php:197 Stack trace: #0 /www/htdocs/w019e24b/diewunderfinder.de/wp-includes/template-loader.php(78): include() #1 /www/htdocs/w019e24b/diewunderfinder.de/wp-blog-header.php(19): require_once('/www/htdocs/w01...') #2 /www/htdocs/w019e24b/diewunderfinder.de/index.php(17): require('/www/htdocs/w01...') #3 {main} thrown in /www/htdocs/w019e24b/diewunderfinder.de/wp-content/themes/wunderzerif/archive.php on line 197